Gute Zutaten. Einfach gut zubereitet.

Aktuelle Beiträge

Kohlrabisalat

Diesen leckeren Salat habe ich auf der Suche nach einer kohlenhydratarmen Beilage zum Grillen entdeckt. Wir lieben Kartoffelsalat, versuchen aber seit einiger Zeit, so gut es geht low carb zu essen. Dieser Salat mit Kohlrabi ist eine echt leckere und… Mehr lesen >

Palak Gosht

Dieses indische Curry ist eines meiner absoluten Lieblingsspeisen. Zartes geschmortes Lammfleisch in einer herrlich nach tollen Gewürzen duftenden scharfen Soße, abgerundet durch Spinat. Zutaten 500 g Lammfleisch aus der Keule, alternativ auch Lammschulter 1 Ingwerstück 1 Knoblauchzehe 1 rote Chili… Mehr lesen >

Ossobucco alla milanese

Heute gehts um eine ganz besondere Köstlichkeit aus der deftigen italienischen Küche: Ossobuco alla milanese. Das sind geschmorte Kalbshaxenscheiben nach Mailänder Art. Durch das lange Schmoren werden die Kalbshaxenscheiben so zart, dass sie förmlich auseinanderfallen. Die Zubereitung nach Mailänder Art… Mehr lesen >

Linsensalat

Heute habe ich eine wunderbare Beilage, die vor allem zu Fisch und Scampis ganz hervorragend passt: Ein Linsensalat. Wichtig ist, dass man sehr gute Linsen verwendet. Ich mag hierfür am liebsten Puy-Linsen, sie haben ein wunderbar kräftiges, leicht nussiges Aroma… Mehr lesen >

Anjas Ofensuppe

In diese Suppe kommt ganz entgegen meiner sonstigen Gewohnheit auch einmal ein Fertigprodukt: Die Texicana Salsa. Das Tolle an dieser Suppe ist, dass alle Zutaten einfach in einen großen Bräter kommen und daraus dann im Ofen eine richtig leckere und… Mehr lesen >

Jambalaya

Jambalaya ist ein traditionelles kreolisches Rezept, das ähnlich wie die spanische Paella als eine Art Risotto mit Gemüse und Fleisch zubereitet wird. Hinzu kommen typisch kreolisch viel scharfe Gewürze wie Cayenne-Pfeffer und Chili. Nichts für schwache Geschmacksnerven! Wenn Sie scharfe… Mehr lesen >

Gulaschtopf

Dieser Gulaschtopf ist ideal, wenn man schnell und ohne viel Aufwand einen leckeren Eintopf zaubern möchte. Das Fleisch wird lediglich kurz mit der Paprika und den Zwiebeln angebraten, danach verschwindet der Topf im Ofen, damit das Ganze schön schmoren kann…. Mehr lesen >